RevoLoRa Server

Kommunikation zwischen Knoten und Gateways

Der LoRa Server übernimmt die Kommunikation und das Handling mit den LoRA Knoten und Gateways. Abweichende Packetforwarder von Semtech können individuell adaptiert werden. Die Anzahl der Knoten ist abhängig von der Serverhardware. Der LoRa Server kann gehostet oder „on premises“ betrieben werden.

Vorteile:
  • Kompatibel mit dem LoRaWan 1.0 und 1.1 Standard
  • Skaliert von wenigen bis zu Millionen von Teilnehmern
  • SAAS oder fixer Lizenzpreis
Merkmale
  • INBETRIEBNAHME
    Über ABP aktivieren Über OTAA aktivieren
  • ADAPTIVE DATEN RATE
    Energieaufnahme verringern Sendeleistung verbessern
  • CHANEL RE(-KONFIGURATION)
    Optimalen Kanal verwenden
  • ZEITSYNCHRONISATION
    Gerätezeit synchronisieren
  • DEVICE KLASSEN
    A/B/C Geräten unterstützen
  • DEVICE PROFILE
    Geräte Profile um den Startup zu unterstützen
  • DEVICE STATUS
    Status und Link berichten
  • LORAWAN VERSIONEN UND REGION
    Standard 1.0 und Standard
    1.1 Geräte sind unterstützt Alle Regionen sind unterstützt
  • GATEWAY MANAGEMENT
    Kanal-Pläne, Datenaufkommen und Konfiguration anzeigen
    Profile definieren